Die Kosten für das Erstgespräch betragen pauschal 70€, in der Regel dauert der Ersttermin 60-90 Minuten. Alle weiteren Termine für Behandlungen belaufen sich auf 70 € je Stunde (Sozialtarife sind möglich, reden Sie vorab mit mir, wir finden in der Regel eine Lösung). Angefangene Stunden werden anteilig berechnet je volle Viertelstunde.

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten keine Kosten für die Behandlung bei einem Heilpraktiker. Privat Versicherte, Beihilfeberechtigte und Klienten mit einer privaten Zusatzversicherung erhalten für die Behandlung eine Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker. Diese kann dann bei der Versicherung / Beihilfe eingereicht werden. Je nach Vertrag kann eine teilweise oder vollständige Übernahme der Kosten durch die Versicherung / Beihilfe erfolgen.

Leider sind die Sätze der GebüH von 1985 so niedrig bemessen, dass ich für eine längere Sitzung eventuell über die Sätze abrechnen muss, um davon leben zu können, was dann zu einer Differenz bei der Erstattung führt, die Sie selbst tragen müssen.

Da die Beihilfe keine Kosten für die kinesiologische Therapie erstattet, muss dieser Teil der Behandlung von Beihilfeberechtigten selbst getragen werden.